Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

VG Halfing (Halfing, Höslwang und Schonstett) im Landkreis Rosenheim  |  E-Mail: verwaltungsgemeinschaft@halfing.de  |  Online: http://www.halfing.de

Kläranlage

Hausanschrift: Rosenheimer Str. 40 83128 Halfing
Telefon: 08055 8246
Mobil: 0151 14749040

Die Abwasserbeseitigung in der Gemeinde Halfing

Die Abwässer der Gemeinden Halfing und Höslwang werden in einer gemeinsamen Kläranlage im Westen Halfings abwassertechnisch behandelt. Der Standort beim “Mühldorfer Hölzl” wurde nach Prüfung mehrerer Alternativen als die technisch und wirtschaftlich günstigste Lösung verwirklicht. Der Bau der Kläranlage unter Leitung des Ingenieurbüros Freutsmiedl begann im November 1988; ein Jahr später konnte die Anlage in Betrieb genommen werden. Die technische Konzeption dieser modernen Kläranlage garantiert eine Reinigungsleistung, die sehr nahe an 100% heranreicht. Dieser hohe Anspruch an die Reinigungsleistung wurde zum Schutz des “Krebsbaches”, dem das gereinigte Abwasser zugeleitet wird, gefordert.

 

Wenn das noch unbehandelte Abwasser in der Kläranlage ankommt, wird es mit einem automatischen Feinrechen und einem belüfteten Sandfang von Feststoffen und Sand befreit. Über eine induktive Mengenmessung, pH-Messung und Probenehmer fließt es dann in das Belebungsbecken, die mit Bakterien und Sauerstoff wirkende biologische erste Reinigungsstufe. In der zweiten Reinigungsstufe, dem Nachklärbecken, erfolgt die Trennung der Schlammflocken vom Wasser. Während der Schlamm über eine Zentrifuge in das Schlammsilo geleitet wird, fließt das gereinigte Abwasser über die dritte (simultane Phosphatfällung) und vierte Reinigungsstufe (Flockungsfiltrationsanlage) in einen bepflanzten und mit Fischen besetzten Schönungsteich. Hier wird das Wasser vor der Einleitung in den Vorfluter, den Egger Moosgraben, bestens an die natürlichen Verhältnisse angepaßt.

 

Mit dieser Kläranlage besitzen die beiden Gemeinden Halfing und Höslwang eine weit in die Zukunft ausgerichtete Anlage, die mit ihrer besonders guten Reinigungsleistung dem Schutz unserer Umwelt dient.

drucken nach oben

Rathaus

Gemeinde Höslwang

Kirchplatz 12
83129 Höslwang
Tel.: 08055 488
E-Mail: gemeinde@hoeslwang.de